Blog Info Busbetrieb Autobusse Trolleybusse Technische Systeme Buslinien Fahrpläne Visuelles Gästebuch Forum Links Sitemap
Startseite Trolleybusse Modellpalette Doppelgelenktrolleybus

Trolleybusse


Modellpalette Innenraumansichten Stromabnehmer Fahrleitungen

längerer Gelenktrolleybus Doppelgelenktrolleybus

Impressum Disclaimer

HESS lighTram3 / Doppelgelenk-4-Achser




Technische Daten und Spezifikationen:


Platzangebot:

Sitzplätze 60 + 1 Fahrer/in
(4 der Klappsessel ergeben 2 Rollstuhlplätze)
Stehplätze 147
Maximales Platzangebot für ca. 207 Personen

Fahrzeugabmessungen:

Länge 24,664 m
Breite 2,550 m
Höhe über alles 3,450 m
Radstand vorne / Mitte / hinten 5,845 m / 6,698 m / 6,710 m
Überhang vorne 2,731 m
Überhang hinten 2,680 m
Wendekreis 24,000 m (äusserer Wendekreisdurchmesser)
Stehhöhe lichtes Mass im Niederflurbereich 2.388 m
Einstiegshöhe Türe 1 / 2 / 3 / 4 / 5 32,7 cm / 32,7 cm / 32,7 cm / 32,7 cm / 32,7 cm

Gewichte und Achslasten:

Leergewicht 24,580 t
zulässiges Gesamtgewicht 40,000 t
Achslast vorne 7,500 t
Achslast Mitte 11,500 t
Achslast hinten 12,500 t
Achslast Nachlauf 8,625 t

Elektrischer Teil:

max. Geschwindigkeit in der Ebene 65 km/h
Anfahrbeschleunigung 1,3 m/s² (einstellbar)
Bremsverzögerung 1,3 m/s² (einstellbar)
max. Steigfähigkeit > 15 %
Typ und Anordnung Zwei fremdbelüftete Drehstrom-Asynchronmotoren / ML 3450 K/4
Leistung 2 x 160 kW / 2 x 218 PS
max. Drehmoment 1335 Nm
Nennspannung 3 AC 420 V
Nenndrehzahl 1477 U/min
max. Drehzahl 4400 U/min
Gewicht 560 kg

Dachgerätgehäuse:

Vorderwagen Kiepe DGG 335 / 3000 x 1640 x 553 mm / interne zweifache Isolation mit isoliert aufgebautem Geräteträger
Nachläufer Kiepe DGG 414 / 1736 x 920 x 446 mm / isoliert montiertes Gehäuse mit interner Zweitisolation

Traktionsumrichter:

Typ Zwei IGBT-Direkt-Pulsumrichter / Kiepe DPU 500
Eingangsspannung DC 600 V (+ 25 %, - 30 %)
Kühlung Forcierte Luftkühlung
Merkmale IGBT-Technik, Ansteuerung der Treiberstufen via Lichtleiter, Vorgabe der Pulsmuster durch Umrichtersteuermodul / Ruckfreies Anfahr- und Bremsverhalten / Kombinierte Nutz- und Widerstandsbremse / Schleuder-Gleitschutz (ABS/ASR-Funktion)

Bordnetzumformer:

Typ Statischer Bordnetzumformer / Kiepe BNU 500
Eingangsspannung DC 600 V (+ 25 %, - 30 %)
Ausgangsspannung DC 24 V / 5,7 kW
AC 400 V / 230V, 50 Hz, 16 kW
Merkmale doppelte Isolation, Bauform für Dacheinbau / galvanische Trennung der Ausgänge vom Oberleitungsnetz / separate Batterieladung nach IU-Kennlinie

Stromabnehmersystem:

Typ Kiepe OSA 200
Merkmale automatische Schnellabsenkung bei Entgleisungen / Mittenzentrierung bei Absenkung / Absenkung vom Arbeitsplatz aus

Diesel-Generator-Aggregat:

Typ Dieselmotor Deutz TD 2011 L04, vmax. 25 km/h
mit angeflanschtem permanent erregtem Synchrongenerator Kirsch
mechanische Leistung 60 kW / 82 PS
Drehzahlbereich 1300 - 2700 U/min
Generatortyp G80 PME
elektrische Leistung 50 kW / 68 PS
Ausgangsspannung DC 400 V bis 900 V

Fahrwerk:

Vorderachse Niederflur-Starrachse mit Scheibenbremsen
Antriebsachse Mitte Portalachse ZF AV 132 mit Scheibenbremsen, Untersetzung 9.82
Antriebsachse hinten Portalachse ZF AV 132 mit Scheibenbremsen, Untersetzung 9.82
Nachläufer Niederflur-Starrachse mit Scheibenbremsen
Zusatzbremse elektrische Bremse
Federung Luftfederanlage mit Kneeling
Bereifung vorne / Mitte / hinten / Nachläufer 305/70 R 22,5 / 275/70 R 22,5 / 275/70 R 22,5 / 315/70 R 22,5
Felgen Alufelgen mt Mittenzentrierung

Aufbau:

Türen 5 elektromotorisierte doppelbreite Türen, Türe 1: Innenschwenktüre, Türen 2, 3 ,4 und 5 Aussenschwenktüren
Verglasung Seitenscheiben und Heckscheibe bündig eingeklebt, Einscheibensicherheitsglas, Seitenscheiben und Heckscheibe bronze getönt

Innenausstattung:

Fahrersitz ISRI 6860/875
Fahrerarbeitsplatz Instrumentierung mit Analoganzeige für Geschwindigkeit